Sie sind hier: Region >

Patchwork Ausstellung im Bildungszentrum



Wolfenbüttel

Patchwork Ausstellung im Bildungszentrum


Näherinnen beim Ausstellungsaufbau. Von links: Ursula Olbrich, Marie-Luise Brandt, Annette Gutmann/Leitung. Foto: Privat
Näherinnen beim Ausstellungsaufbau. Von links: Ursula Olbrich, Marie-Luise Brandt, Annette Gutmann/Leitung. Foto: Privat Foto: Privat

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Am Montag, 7. März, wird um 10 Uhr die Ausstellung "Patchwork" im Bildungszentrum des Landkreises Wolfenbüttel eröffnet. Sabine Flomm von der Volkshochschule (vhs) berichtet im Nachfolgenden darüber.

Patchwork ist eine uralte Technik, die durch das kunstvolle Zusammensetzen vieler kleiner Flicken entsteht, heißt es in dem Bericht von Sabine Flomm. Annette Gutmann vermittelt diese Technik in Ihren Kursen seit über 20 Jahren an der vhs im Landkreis Wolfenbüttel. Mit ihr gestalten acht Patchworkerinnen die Ausstellung im Bildungszentrum Landkreis Wolfenbüttel. Rund einmal im Monat treffen sich die Frauen mit ihren Werken im Kurs in Sickte. Hier näht jeder nach seinen Fähigkeiten, erhält Hilfe und Anregungen und vor allem viel Know How über Nähtechniken und Umsetzungsmöglichkeiten, so Annette Gutmann. Einige Teilnehmer nähen bereits seit 25 Jahren unter ihrer Anleitung, aber auch Nähanfänger werden herzlich aufgenommen.

Eröffnung der Ausstellung


28 große und kleine Werke schmücken die Wände des Bildungszentrums in der ersten Etage. Dabei werden die verschiedenen Techniken der Quilts gezeigt. Ebenso laden zwei offene – unfertige Objekte den Besucher ein, in die Entstehungsweise der Werke einzublicken. Die Ausstellung wird am Montag, den 7. März, um 10 Uhr im Bildungszentrum eröffnet und wird bis zum 13. April 2016 in der Harzstraße 2-5 zu sehen sein. Weitere Informationen sind bei Sabine Flomm unter der Telefonnummer: 05331/84157 erhältlich.

Die Aussteller


Die Aussteller sind Monika Ruhkopf, Marie-Luise Brandt, Sieglinde Arndt, Ulrike Gabriel, Jasmin Elte-Sarunski, Ursula Olbrich, Angelika Züchner, Annette Gutmann


zur Startseite