Wolfenbüttel

Patenfamilien für Kinder psychisch kranker Eltern gesucht


Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

19.09.2014


Kreis Wolfenbüttel. Sie benötigen verlässliche Bezugspersonen, die ihnen in schwierigen Situationen Schutz und Sicherheit geben: Kinder psychisch kranker Eltern möchten sich aussprechen und ihre Sorgen und Nöte jemandem mitteilen, dem sie vertrauen. Um ihnen zu helfen, wurde im Landkreis Wolfenbüttel vor elf Jahren das Projekt „Patenschaften für Kinder psychisch kranker Eltern“ ins Leben gerufen. Es wird betreut durch die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche des Landkreises Wolfenbüttel. Seither werden Paten für diese Kinder gesucht, die sich für das Thema interessieren und Zeit für eine Patenschaft zur Verfügung stellen können.

Wer sich für das Patenprojekt interessiert, ist herzlich eingeladen, an der Informationsveranstaltung am Mittwoch, 8. Oktober 2014, von 19 bis 20.30 Uhr, Harztorwall 25 (ehem. Postgebäude) 2. Obergeschoss, Raum 214 (Gruppenraum) teilzunehmen.

Das Patenteam gibt ausführliche Informationen zu dem Projekt und beantwortet gern Fragen zum Thema.

Für eine bessere Planung des Abends bitten die Veranstalter um eine unverbindliche Anmeldung im Sekretariat der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche des Landkreises Wolfenbüttel, Harztorwall 25 in Wolfenbüttel. Die Beratungsstelle ist unter der Telefonnummer 05331 / 84-186 und der Faxnummer 05331 / 84-189 zu erreichen. Eine Anmeldung per E-Mail ist unter der Mail-Adresse beratungsstelle@lk-wf.de möglich.


zur Startseite