Salzgitter

"Patientenverfügung" - Vortrag in der Brücke


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay

Artikel teilen per:

06.02.2018

Salzgitter. Am Freitag, 16.Februar, um 16 Uhr bietet das Fredenberg Forum in der Begegnungsstätte Brücke einen Vortrag zum Thema "Patientenverfügung".


Eine Patientenverfügung ist eine schriftliche Vorausverfügung einer Person für den Fall, dass sie ihren Willen nicht mehr wirksam erklären kann. Sie bezieht sich auf medizinische Maßnahmen wie ärztliche Heileingriffe. Die Ärztin Dr. Simone Modro-Splitt erklärt die Notwendigkeit eines solchen Dokuments und steht für Fragen zum Thema zur Verfügung. Der Vortrag ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten.


zur Startseite