whatshotTopStory

Pauline sucht ein neues Zuhause


Pauline ist etwas scheu und versteckt sich gerne. Foto: Tierschutzzentrum Ribbesbüttel
Pauline ist etwas scheu und versteckt sich gerne. Foto: Tierschutzzentrum Ribbesbüttel

Artikel teilen per:

25.10.2018

Ribbesbüttel. Die zirka dreijährige Pauline ist eine Fundkatze. Sie ist noch sehr unsicher im Tierheim und fühlt sich leicht gestresst von ihren Mitbewohnern. Pauline geht nicht von sich aus auf Menschen zu und versteckt sich viel. Sie taut aber auf, sobald sie jemanden besser kennenlernt. Das teilt das Tierschutzzentrum Ribbesbüttel mit, das ein neues Zuhause für Pauline sucht.


Außerdem kann man sie gut mit Leckerlies zur Kontaktaufnahme motivieren. Pauline mag ihre Artgenossen nicht so sehr und bevorzugt ein neues Zuhause für sich allein.

Gesucht wird eine Familie, die ihr Freigang bieten kann.

Interessenten können sich im Tierschutzzentrum Ribbesbüttel Peiner Landstraße 12, Telefon: (0 53 74) 44 34, Mail: info@tierschutzgifhorn. melden.


zur Startseite