Peine

Peine: Autofahrer unter Betäubungsmitteleinfluss


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

22.02.2018

Peine. Am Mittwochnachmittag, zwischen 17 Uhr und 17.30 Uhr, führten Beamte der Polizei Peine eine Verkehrskontrolle in Peine, Vöhrumer Straße, durch. Hierbei stellten sie drei Autofahrer, 21, 45 und 49 Jahre alt, die augenscheinlich unter dem Einfluss von


Betäubungsmitteln mit ihren Fahrzeugen unterwegs waren.

Schnelltests bestätigten jeweils diesen Verdacht, so dass die Entnahmen von Blutproben angeordnet wurden. Die Weiterfahrt wurde den Betroffenen untersagt, Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.


zur Startseite