Sie sind hier: Region >

Peine in historischen Ansichten - ein Bildkalender für 2017



Peine

Peine in historischen Ansichten - ein Bildkalender für 2017


Titelbild Kalender 2017, Historischer Marktplatz 1973. Foto: Stadtarchiv Peine.
Titelbild Kalender 2017, Historischer Marktplatz 1973. Foto: Stadtarchiv Peine.

Artikel teilen per:

Peine. Auch für das kommende Jahr ist wieder ein Bildkalender mit historischen Peiner Motiven erhältlich, teilt die Stadt Peine mit.



Realisiert wurde das Projekt des Peiner Stadtarchivs in Zusammenarbeit mit der Kalender Manufaktur Verden. Die Aufnahmen stammen aus der umfangreichen Bildersammlung des Stadtarchivs und von dort wären auch die entsprechenden Vorarbeiten geleistet worden. Hierzu gehörten zum Beispiel die Auswahl und Digitalisierung der Bilder. Außerdem wären die Bilddateien im Stadtarchiv für den hochwertigen Druck im DIN-A3-Format zusätzlich digital optimiert worden. Der Kalender zeige insbesondere Stadtansichten aus den 1960er und 1970er Jahren mit abwechslungsreichen Einblicken in jenen Zeitabschnitt und heute manch längst verschwundener Ansicht. Man kann unter anderem einen Blick in die Braunschweiger Straße (mit Ilseder Bank), in die Bahnhofstraße südlich der Bahn, in die Straße Am Werderpark und in die Breite Straße in den 1960er Jahren werfen.
[image=5e176b1c785549ede64d7fb9]
Breite Straße, Ecke Jakobikirche, 1960er Jahre. Foto: Stadtarchiv Peine.


Weitere Motive aus jenem Zeitraum sind außerdem der 'Ilseder Bahnhof' an der Jägerstraße (mit Hochbahn), die Osterstraße mit Aufgang zur (alten) Fußgängerbrücke und die Kammerwiesen mit Schloßbleiche.
[image=5e176b1c785549ede64d7fb8]
'Ilseder Bahnhof' an der Jägerstraße, 1960er Jahre. Foto: Stadtarchiv Peine.
Der Kalender für das Jahr 2017 kann in der Buchhandlung Thalia/Gillmeister und in der Vöhrumer Bücherstube zum Preis von 19 Euro erworben werden.


zur Startseite