Alkoholisiert mit dem Fahrrad unterwegs: Polizei greift ein


Symbolfoto: Polizei
Symbolfoto: Polizei Foto: Polizei)

Peine. Heute Morgen, gegen 7 Uhr, wurde auf dem Echternplatz, ein 28-jähriger Mann von der Polizei angehalten, der dort mit seinem Fahrrad unterwegs war. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass er alkoholisiert war. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,82 Promille.


Wie die Polizei mitteilte, wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen und ein Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet.


zum Newsfeed