Autoscheibe eingeschlagen: Täter stehlen Rucksack und Kamera


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: Pixabay

Peine. In der Zeit zwischen Dienstag, 19.30 Uhr, und Mittwoch, 5.55 Uhr, schlugen unbekannte Täter die hintere Fensterscheibe eines im Berliner Ring in Peine abgestellten PKW ein. Das teilt die Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel mit.


Anschließend entwendeten sie von der Rücksitzbank einen Rucksack sowie eine Digitalkamera. Die Schadenshöhe beträgt zirka 300 Euro.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität