Hauswand mit Schriftzügen beschmiert


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: Pixabay

Vechelde. Derzeit unbekannte Täter beschmierten am gestrigen Montag zwischen 7 und 11 Uhr offensichtlich eine Hauswand in der Heerstraße mit mehreren Schriftzügen, berichtet die Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel.


Der größte Schriftzug hat ein Maß von annähernd zwei Quadratmetern. Da sich der Tatort in Denstorf an einer Hauptverkehrsstraße befindet, erhofft sich die Polizei in Peine, dass es Zeugen gibt, die Angaben zu den Tätern beziehungsweise der Tat machen können.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität