Hoher Schaden nach Einbruch im Sportheim


Über ein Fenster gelangten die Täter ins Sportheim. Foto:  www.k-einbruch.de
Über ein Fenster gelangten die Täter ins Sportheim. Foto: www.k-einbruch.de Foto: www.k-einbruch.de

Peine. Wie die Polizei mitteilte, ist ein Sportheim in Edemissen Ziel eines Einbruches geworden. Die Täter konnten über das Fenster einsteigen und nahmen Bargeld, elektronische Geräte und Spirituosen mit. Es entstand ein hoher Sachschaden.


Derzeit unbekannte Täter hebelten offensichtlich das Fenster eines Sportheimes in Edemissen auf und konnten hierdurch das Gebäude betreten. Im Inneren knackten die Täter mehrere Behältnisse und gelangten an Bargeld, elektronische Artikel und an Spirituosen. Die Schadenshöhe wird mit ca. 4.500 Euro angegeben.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität