Opfer gesucht: Alkoholisierter versuchte Mann zu schlagen


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Peine. Am Donnerstag, dem 8. Februar, gegen 14.25 Uhr, versuchte ein alkoholisierter 28- jähriger Mann aus Ilsede in der Bahnhofshalle des Peiner Bahnhofs in Richtung eines noch unbekannten jungen Mannes zu schlagen.


Dieser konnte nach Angaben der Polizei nur durch Wegdrehen des Oberkörpers verhindern, dass er getroffen wurde.

Die Polizei Peine, Telefon 05171/ 9990, sucht nun Zeugen, welche Hinweise zum Opfer oder zum Tathergang geben können.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität