Sönke Heineke ist neuer Feuerwehrkönig von Woltorf


Sönke Heineke ist neuer Feuerwehrkönig. Foto: FF Woltorf
Sönke Heineke ist neuer Feuerwehrkönig. Foto: FF Woltorf Foto: privat

Woltorf. Beim diesjährigen Preis- und Pokalschießen der Feuerwehr Woltorf wurde Sönke Heineke mit einer Ringzahl von 86 neuer Feuerwehrkönig. Das teilt die Freiwillige Feuerwehr Woltorf mit.


Auf Platz zwei folgte Frank Stiller mit 85 Ringen sowie Christina Beck mit 84 Ringen auf Platz drei. Es gab um die tollen Preise ein Stechschießen, bei dem niemand wusste um welchen Platz es geht.

Für die Pokalmannschaft qualifizierten sich Torsten Pauli, Sönke Heineke, Christian Corduan sowie Jürgen Gartzmann. Götz Heineke steht als Ersatzmann zur Verfügung.

"Es war eine sehr heiterer Abend und wir bedanken uns bei der Kyffhäuser Kameradschaft für das Ausrichten und der Bewirtung", so Frank Stiller, Schriftführer der Freiwilligen Feuerwehr Woltorf. Im Anschluss des Abends wurde die Königsscheibe beim neuen König angenagelt.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Feuerwehr Feuerwehr Peine