Vandalismus: Autoknacker füllen sich die Taschen


Unbekannte demolieren Autos und füllen sich die Taschen mit Diversem. Symbolfoto: Pixabay
Unbekannte demolieren Autos und füllen sich die Taschen mit Diversem. Symbolfoto: Pixabay Foto: Pixabay

Peine. Bislang unbekannte Personen zerstörten in der Zeit zwischen Sonntag, 21.30 Uhr, und Montag, 5.30 Uhr, die Scheibe eines in der Rahlenbeckstraße in Peine abgestellten Fahrzeugs. Aus dem Fahrzeug entwendeten sie im Anschluss eine Flasche Parfum. Der Schaden liegt bei zirka 550 Euro.


Zu einem weiteren Auto-Aufbruch kam es in der Zeit zwischen Sonntag, 16 Uhr, und Montag, 10 Uhr in der Schweidnitzer Straßein Peine. Die unbekannten Täter entwendeten nach dem zerstören einer Scheibe, Zigaretten, Süßigkeiten und Alkohol aus dem Fahrzeuginneren. Das teilt die Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel mit. Die Schadenshöhe beträgt zirka 550 Euro.


zum Newsfeed