Peine

Peiner Träger GmbH verzeichnet abermals Vorsteuergewinn

von Antonia Henker


Auch für die Peiner Träger GmbH konnte ein Vorsteuergewinn verzeichnet werden. Foto: Frederick Becker
Auch für die Peiner Träger GmbH konnte ein Vorsteuergewinn verzeichnet werden. Foto: Frederick Becker Foto: Frederick Becker

Artikel teilen per:

01.03.2017

Peine. Das dritte Jahr in Folge kann die Stahlfirma Peiner Träger GmbH, die zum Konzern Salzgitter AG gehört, einen Vorsteuergewinn vermerken. Das Resultat für die Grobblechproduzenten fiel aber merklich negativ aus, so der Bericht der Salzgitter AG zum Geschäftsjahr 2016.


Der Vorsteuergewinn belegedie operative Festigung des Unternehmens und sei durch Anlagevermögen aufgewertet worden.

Die Salzgitter AG verzeichnet einen Nachsteuergewinn von 56, 8 Millionen Euro. Die Grobblechproduzenten gingen aber insgesamt weniger gut aus dem letzten Jahr hervor, da sie durch eine schlechte Preis- und Erlössituation des ersten Halbjahres ein negatives Ergebnis vorzuzeigen hatten.

Lesen Sie auch:


https://regionalsalzgitter.de/salzgitter-ag-verzeichnet-positives-jahr-2016/


zur Startseite