Sie sind hier: Region >

Peter Schanz und Sylvia Kopp reden über das Thema „Bier“



Braunschweig

Peter Schanz und Sylvia Kopp reden über das Thema „Bier“


Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:




Braunschweig. Im Rahmen der neuen Reihe „Reden über …“ redet Peter Schanz am Dienstag, 5. April, um 19.30 Uhr, mit der Bier-Sommelière Sylvia Kopp über das Thema „Bier“. Die Veranstaltung findet im Roten Saal des Kulturinstituts im Schloss, Schlossplatz 1, statt. Veranstalter sind das Kulturinstitut und das Raabe-Haus:Literaturzentrum. Der Eintritt beträgt acht Euro, ermäßigt fünf Euro. Karten sind in allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse erhältlich.

Passend zum 500. Geburtstag des Deutschen Reinheitsgebots werden Bier-Liebhaber Peter Schanz die Bier-Sommelière die Geschichte des Bieres unter die Lupe nehmen. Gesprächsstoff bietet dabei vor allem die neue „Craft-Beer“-Bewegung (zu Deutsch „handwerklich gebrautes Bier), über die 2014 auch „Das Craft-Bier Buch“ von Sylvia Kopp erschienen ist.


zur Startseite