whatshotTopStory

Pflegeheim in Vechelde unter Quarantäne: 19 Bewohner Corona-positiv

Auch 12 Mitarbeiter des AWO- Wohn- und Pflegeheims wurden positiv auf den Coronavirus getestet. Zwei Bewohner sind im Krankenhaus.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Marvin König

Artikel teilen per:

25.11.2020

Vechelde. Aufgrund der aufgetretenen Covid19-Infektionen im AWO-Wohn- und Pflegeheim Vechelde wurden am vergangenen Montag seitens des Gesundheitsamtes des Landkreises Peine alle Bewohnerinnen und Bewohner und alle Mitarbeitenden der Einrichtung getestet. Die ersten Infektionen wurden in der vergangenen Woche durch Schnelltests identifiziert. Die Testergebnisse der Abstriche des Gesundheitsamtes haben ergeben, dass 12 Mitarbeitende und 19 Bewohnerinnen und Bewohner Corona positiv sind. Zwei der positiv getesteten Bewohnerinnen befinden sich im Krankenhaus. Die Einrichtung steht unter Quarantäne. Dies teilt die AWO mit.




zur Startseite