Sie sind hier: Region >

phaeno startet Online-Workshop mit tanzenden Schneefiguren und Schattenmonstern



Wolfsburg

phaeno startet Online-Workshop mit tanzenden Schneefiguren und Schattenmonstern

Gegen die Langeweile im Lockdown bietet das phaeno nun einen Bastelkurs an. Dabei sollen sogar Maschinen gebaut werden.

Symbolbild. Foto: pixabay
Symbolbild. Foto: pixabay

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Da der Lockdown in die Verlängerung geht, bietet das phaeno in Wolfsburg zwei unterschiedliche, kostenfreie Online-Workshops für


Familien an. Kinder und Erwachsene basteln gemeinsam mit phaeno Mitarbeitern fantasievolle Märchenmaschinen oder erleben lustige Schattenmonster. Das berichtet das phaeno in einer Pressemitteilung.

Aus Pappkartons, Schaschlikspießen und weiteren einfachen Materialien, die sich im Haushalt oder im Supermarkt finden ließen, sollen die
Teilnehmer beim Workshop „Märchenhafte Maschinen" bauen, erklärt das phaeno. Zuerst einen Antriebsmechanismus dann würden die Märchenfiguren gebastelt und dekoriert. Aktuell könnten diese Maschinen auch mit Schneefiguren bestückt werden.


Beim Workshop „Schattenmonster" kommen Kinder und Erwachsene den Geheimnissen von Schatten auf die Spur. Gemeinsam erleben sie
wunderschöne Formen, erwecken Schattenmonster zum Leben und entwickeln kleine Schattengeschichten. Die Workshops seien für Kinder ab 6 Jahren geeignet, die zu Hause beim Basteln von einem Erwachsenen unterstützt werden. Die Teilnehmerzahl sei jedoch begrenzt. Die Anmeldung zum kostenfreien Workshop erfolgt über das phaeno Service-Center unter 05361 890100.




Termine:

jeweils von 16:30 bis 17:30 Uhr

Sonntag, 21.02.2021 „Märchenhafte Maschinen"

Mittwoch, 24.02.2021 „Märchenhafte Maschinen"

Sonntag, 28.02.2021 „Schattenmonster"

Mittwoch, 03.03.2021 „Schattenmonster"


zur Startseite