Sie sind hier: Region >

Philosophie und Philosophen an Technischen Hochschulen



Braunschweig

Philosophie und Philosophen an Technischen Hochschulen


Foto: Robert Braumann
Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

Braunschweig. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler diskutieren über Fragen der Philosophie im Rahmen einer Tagung am 17. und 18. November an der Technischen Universität Braunschweig. Sie begeben sich auf eine Spurensuche in Geschichte und Gegenwart.



Was ist besonderes daran, Philosoph oder Philosophin an einer Technischen Universität zu sein? Philosophiert man womöglich anders? Welche Kontinuitäten und Brüche lassen sich beobachten? Und inwieweit hat das Wirken von Philosophen an Technischen Hochschulen zur Profilbildung des Fachs insgesamt beigetragen?

„Philosophie an technischen Lehranstalten: Hintergründe am Beispiel Berlin“ von Prof. Dr. Hans Poser am Donnerstag, 17. November, um 19 Uhr im Hörsaal PK 4.1, Altgebäude, Pockelsstraße 4, 38106 Braunschweig.


zur Startseite