Sie sind hier: Region >

Piraten: Öffentliche Fraktionssitzung am Ringerbrunnen



Braunschweig

Piraten: Öffentliche Fraktionssitzung am Ringerbrunnen


Für die Piraten Jens-W. Schicke-Uffmann. Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:




Braunschweig. Die Fraktion der Piratenpartei im Rat der Stadt Braunschweig wird ihre nächste Fraktionssitzung öffentlich am Freitag, den 19.08.2016, am Braunschweiger Ringerbrunnen durchführen.

Ab 16.00 Uhr wird das Fraktionsteam inklusive der Mandatsträger Claudia Jonda und Jens-W. Schicke-Uffmann mit der Tagesordnung beginnen. Wie bei Piraten üblich, sind Gäste herzlich willkommen und können sich natürlich in die Diskussionen einbringen. "Die Fraktionssitzungen sind bei uns von jeher öffentlich", erklärt der Fraktionsvorsitzende Jens-W. Schicke-Uffmann. "Aber nicht jeder traut sich dazu ins Rathaus. Durch die Sitzung am Ringerbrunnen hoffen wir diese Hemmschwelle abzubauen und Menschen zum Mitmachen zu animieren", erläutert er den Hintergrund dieser Aktion. Sollte das Wetter eine Sitzung unter freiem Himmel nicht zulassen, wird diese im Braunschweiger Rathaus in den Räumlichkeiten der Fraktion im Altbau Zimmer 1.54 stattfinden müssen. Alle Interessierte sind dazu herzlich eingeladen.


zur Startseite