Sie sind hier: Region >

Plätze sichern für die Lange Bank 2016



Goslar

Plätze sichern für die Lange Bank 2016

von Alec Pein


Ab 5. April können Plätze für das beliebte Bürgerfrühstück "Lange Bank" gesichert werden.  Foto: Anke Donner
Ab 5. April können Plätze für das beliebte Bürgerfrühstück "Lange Bank" gesichert werden. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:




Goslar. Zum siebten Mal Bürgermahl: Die Benefizveranstaltung "Lange Bank", findet in diesem Jahr am 19 Juni statt. Bürgerstiftung für Goslar und Umgebung und Freiwilligen-Agentur begrüßen Teilnehmer erneut am Museumsufer, Moritz-von-Sachsenplatz und dem Brunnengarten. Der Vorverkauf startet am 5. April.

In den vergangenen Jahren erfreute sich die Veranstaltung großer Beliebtheit: Jeweils rund 1.000 Bürgerinnen und Bürger nahmen teil. Beginn des gemeinsamen Frühstücks ist auch in diesem Jahr 11 Uhr. Speisen und Getränke bringen die Teilnehmer selbst mit, das Team der Freiwilligen-Agentur sorgt mit der Freiwilligen Feuerwehr für eingedeckte Tische. Ein Tisch für acht Personen kostet 40 Euro, Einzelplätze je 5 Euro. Die Reinerlöse kommen den Förderprojekten der Aktion "Kinder in Not zugute. "Bitte helfen Sie mit, Hilfe zu leisten, wo Hilfe notwendig ist. Der Überschuss des Bürgermahles wird für unsere Förderprojekte verwendet.", so die Bürgerstiftung. Was wird dafür geboten? "Die Möglichkeiten zum Gespräch von Bürgern mit Bürgern und ein von Goslarer Gruppen gestaltetes, vielfältiges Unterhaltungsprogramm.", erklärt die Stifung. Die Veranstaltung wird begleitet von einem Kinderprogramm in der KITA Kunterbunt , im Goslarer Museum und im Zinnfigurenmusem begleitet. Prunkstück ist das Bühnenprogramm an allen drei Schauplätzen: Powerbrass Sudmerberg und eine Trommlergruppe von der Elfenbeinküste. Außerdem werden eine Unterhaltungsgruppe aus Forres, Niels and Friends, die Cheerleader Blue Flames und die Funkengarde der GKG sowie der Chor POP-Chor`n begrüßt.


Karten gibt es im Vorverkauf bei der Freiwilligen-Agentur Goslar, Wohldenberger Straße 22 – 23 (Adlerpassage) in Goslar. Geschäftszeiten sind von Montag bis Donnerstag 10 bis 16 Uhr und Freitags von 10 bis 13 Uhr. Telefonisch ist die Agentur unter 05321 394256 erreichbar.

Weitere Informationen:

Bürgerstiftung für Goslar und Umgebung
Fischemäkerstraße 13, 38640 Goslar
Tel. 05321-709923, Fax 05321-709953
E-Mail: info@buergerstiftung-goslar.de
www.buergerstiftung-goslar.de


zur Startseite