Sie sind hier: Region >

Salzgitter: Polizei erwischt Autofahrer ohne Führerschein



Salzgitter

Polizei erwischt Autofahrer ohne Führerschein

Die Weiterfahrt wurde untersagt, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Salzgitter-Lebenstedt. Eine Streife der Polizei kontrollierte am Mittwochvormittag gegen 11 Uhr einen Autofahrer, der zuvor mit seinem Auto in der Straße Hammerschlag unterwegs war. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 44-jährige Fahrer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Die Weiterfahrt wurde untersagt, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


zur Startseite