whatshotTopStory

Polizei jagt Temposünder


Polizei jagte Raser. Symbolfoto: Anke Donner
Polizei jagte Raser. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

28.12.2016

Gifhorn. Auf der Langen Straße in der Ortschaft Allenbüttel (Ortsdurchfahrt im Zuge der Landesstraße 321) wurde von Beamten des Polizeikommissariats Meine am Dienstagnachmittag eine Lasermessung durchgeführt.


Hierbei konnten zahlreiche Temposünder festgestellt werden. Zwischen 14.45 Uhr und 18.15 Uhr passierten insgesamt fünfzehn Autofahrer mit überhöhter Geschwindigkeit die Messstelle im Ort. Sieben davon fuhren mit mehr als 70 km/h auf der Langen Straße, wo innerorts Tempo 50 gilt. Zwei ganz eilige Fahrzeugführer waren mit mehr als 80 km/h unterwegs, der unrühmliche Spitzenreiter exakt mit 85 km/h.

Beiden drohen nun neben empfindlichen Bußgeldern jeweils einmonatige Fahrverbote.


zur Startseite