Goslar

Polizei: "Kirchberg Rock" verlief friedlich


Polizei berichtet über friedlich verlaufene Open Air Veranstaltung. Symbolfoto: Anke Donner
Polizei berichtet über friedlich verlaufene Open Air Veranstaltung. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

24.07.2016




Seesen. Die alljährige Open Air Veranstaltung "Kirchberg Rock" verlief bei einer Besucherzahl von ca. 1200 vollkommen friedlich. Das geht aus einem Bericht der Polizei hervor.

Durch die polizeiliche Präsenz in guter Zusammenarbeit mit dem vom Veranstalter eingesetzten Sicherheitspersonal waren bis zum Veranstatungsende gegen 2.30 Uhr keine polizeilichen Maßnahmen erforderlich.


zur Startseite