Sie sind hier: Region >

Polizei musste bei Streit einschreiten



Wolfenbüttel

Polizei musste bei Streit einschreiten


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Am frühen Samstagmorgen gegen 1.00 Uhr, gerieten ein 25-jähriger Mann und eine 18-jährige Frau am Harztorwall im Bereich des Stadtgrabens in einen Streit, in dessen Verlauf der Man die Frau "am


Kragen packte" und hierbei an der Wange verletzte.

Die benachrichtigte Polizei konnte den Mann in der Nähe antreffen. Gegen ihn wurde eine Strafanzeige wegen Körperverletzung gefertigt.


zur Startseite