whatshotTopStory

Polizei nimmt Mietbetrüger in Braunlage fest


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: pixabay (Public Domain)

Artikel teilen per:

02.01.2017

Braunlage. Am Donnerstag in den Abendstunden konnte laut Polizei ein bereits seit längerem gesuchter 62-jähriger Einmietbetrüger in einem Hotel festgenommen werden.


Der als charmant und sehr gepflegt auftretende Rentner ist in der Vergangenheit bereits wegen ähnlicher Delikte im norddeutschen Raum auffällig geworden. Ihm konnten weitere betrügerische Einmietungen in Hotels und Pensionen nachgewiesen werden. Auch hat sich der 62jährige Autos auf unterschiedlichste Weise betrügerisch zu eigen gemacht. Die Autoshat er mit unterschiedlichen Kennzeichen versehen, die er zum Teil vorher entwendet hatte. Auch Tankbetrug in mehreren Fällen wird ihm zur Last gelegt. Der 62jährige Betrüger befindet sich in Untersuchungshaft. Über die Höhe des durch ihn insgesamt verursachten Schadens können noch keine Angaben gemacht werden, die Ermittlungen dauern an.


zur Startseite