Polizei stoppt Kennzeichen-Dieb

Nicht nur die Kennzeichen waren gestohlen. Auch einen Führerschein besaß der Mann nicht.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Sandra Zecchino

Goslar. Die Polizei Goslar hat am Freitagmorgen einen 47-jährigen Mann geschnappt, der mit gestohlenen Kennzeichen an seinem Auto fuhr.


Eine Polizeistreife stoppte den Mann gegen 8.30 Uhr auf der Straße Grauhöfer Landwehr. Dabei fielen den Beamten nicht nur die gestohlenen Kennzeichen auf. Der 47-Jährige besitzt noch nicht einmal einen Führerschein. Die Polizei hat nun Ermittlungsverfahren wegen Urkundenfälschung und Fahren ohne erforderliche Fahrerlaubnis eingeleitet.


zum Newsfeed