Braunschweig | Wolfenbüttel | Wolfsburg

Polizei sucht Besitzer von Fahrrädern


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

11.03.2016


Wolfsburg. Die Polizei in Wolfsburg sucht die Besitzer diverser Fahrräder. Bereits im Januar diesen Jahres wurden durch überörtliche Ermittlungseinheiten bei der Durchsuchung der Wohnungen und Kellerräume eines 26 Jahre und einem 19 Jahre alten Mannes aus Ascherleben insgesamt 43 hochwertige Fahrräder sowie diverses Angelzubehör und Werkzeug aufgefunden.

Die Fahrräder und andere Gegenstände konnten nahezu alle Serien von Einbruchsdiebstählen in Keller in den Städten Braunschweig, Wolfenbüttel, Aschersleben sowie Wolfsburg zugeordnet werden. Die Polizei in Wolfsburg sucht nun die Besitzer von insgesamt 11 Fahrrädern. Hierzu haben die Ermittler eine Internetseite eingerichtet unter der Betroffene die Fahrräder ansehen können.

Weiter Auskünfte erteilt die Polizeiinspektion Wolfsburg unter der Rufnummer 05361/4646-0.


zur Startseite