Sie sind hier: Region >

Polizei vorübergehend nicht erreichbar - Notruf ausgenommen



Salzgitter

Polizei vorübergehend nicht erreichbar - Notruf ausgenommen


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter-Lebenstedt. Am Dienstag, 15.Oktober, in der Zeit von 8:00 bis 12:00 Uhr, kommt es zu einer Umstellung der Telefonanlage bei der Polizei in Salzgitter-Lebenstedt. In diesem Zeitraum ist die Polizei nicht über die normale Amtsnummer 05341 / 1897-0 (betroffen sind auch alle Nebenstellen) erreichbar. Dies teilt die Polizei mit.



In wichtigen Angelegenheiten stehen zwei Mobilnetzrufnummern zu Verfügung: 0177 / 2583899 oder 0163 / 3056831. Der Notruf 110 ist hiervon nicht betroffen.


zum Newsfeed