Braunschweig

Polizei warnt vor Diebstählen


Polizei warnt vor Diebstählen. Symbolfoto: Anke Donner
Polizei warnt vor Diebstählen. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

08.08.2016




Braunschweig. Zwei ungeklärte Diebstähle in Dibbesdorf nimmt die Polizei zum Anlass, daran zu erinnern, auch während nur kurzer Abwesenheit Türen und Fenster des Hauses zu verschließen. Das geht aus einem Bericht der Polizei hervor.

In den genannten Fällen, die sich im Mai/Juni abspielten, gehen die Ermittler davon aus, dass die Täter in die Häuser eindrangen, während die Wohnungsinhaberinnen im Garten arbeiteten. Die Geschädigten hatten den Verlust der Wertsachen erst später bemerkt und dann Anzeige bei der Polizei erstattet. Die Diebe erbeuteten jeweils Schmuck und Bargeld in Höhe von mehreren Tausend Euro. Einbruchspuren gibt es nicht. Die Wohnungsinhaberinnen gaben an, an den möglichen Tattagen im eigenen Garten am Haus gearbeitet zu haben. In einem Fall waren während dieser Zeit die Terrassentüren nur angelehnt.


zur Startseite