Wolfenbüttel

Polo von Händler gestohlen

von polizei-wolfenbuettel


Foto: Marc Angerstein)

Artikel teilen per:

20.03.2014


Sickte. Unbekannte Täter haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch einen, auf dem Gelände eines Autohändlers in der Straße Im Bockshorn, Sickte, zum Verkauf abgestellten VW Polo. Bei dem nicht zugelassenen und ohne Kennzeichen ausgestellten Fahrzeug handelte es sich um einen grauen Polo R-Line im Wert von rund 13000 Euro. Im gleichen Tatzeitraum stahlen unbekannte Täter von einem weiteren Fahrzeug, welches auf dem Gelände einer benachbarten Autowerkstatt abgestellt war, das Kennzeichenpaar WF - KX 32. Ob hier ein Tatzusammenhang besteht und ob die Kennzeichen möglicherweise an den gestohlenen VW Polo angebracht worden sind, müssen die weiteren Ermittlungen ergeben. Hinweise bitte an die Polizei Wolfenbüttel unter: 05331 / 933-0.


zur Startseite