Sie sind hier: Region >

Portmonee mit 2000 Euro gestohlen - Polizei sucht Zeugen



Peine

Portmonee mit 2000 Euro gestohlen - Polizei sucht Zeugen


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Broistedt. Wie bereits berichtet, war es am Montag, 15. Mai, gegen 15 Uhr, in der Barbecker Straße, in dem dortigen EDEKA zur Unterschlagung einer Geldbörse mit circa 2.000 Euro gekommen.



Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei hatte der Bestohleneim Einkaufsmarkt an der Kasse 3 seinen Einkauf bezahlt. Daran anschließend war ihm dann die Geldbörse auf den Boden gefallen. Ein weiterer Kunde, der als Dritter hinter ihm in der Schlage stand, hob die Geldbörse auf und steckte sie ein. Anschließend ging der Unbekannte zum Bäckerstand hinüber. Bei dem Unbekannten soll es sich um einen Mann mittleren Alters, circa 40 - 50 Jahre, in Arbeitskleidung gehandelt haben.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, beziehungsweise Hinweise auf den Mann (gegebenenfalls noch eine konkretere Beschreibung) geben können. Diese Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Lengede, Telefon 05344/ 7177 in Verbindung zu setzen.


zur Startseite