Sie sind hier: Region >

Portmonee mit Marihuana verloren



Goslar

Portmonee mit Marihuana verloren


Symbolfoto:
Symbolfoto: Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:




Bad Harzburg. Am Montag, den 29. Februar gegen 20.30 Uhr, wurde die Polizei verständigt, weil man im einem Zugabteil eines im Bahnhof eingelaufenen Zuges ein liegengebliebenes Portmonee aufgefunden hatte.

Darin befand sich nach Überprüfung des Inhaltes allerdings neben einem Personalausweis auch ein Plastiktütchen mit Betäubungsmittel in Form von Marihuana. Noch im Bahnhofsbereich konnte die 37-jährige Eigentümerin des Ausweises und des Portmonees ausfindig gemacht werden.


zur Startseite