Sie sind hier: Region >

Positiver Coronatest: Eintracht sagt Testspiel gegen Chemnitz ab



Braunschweig | Gifhorn | Goslar | Helmstedt | Peine | Salzgitter | Wolfenbüttel | Wolfsburg

Positiver Coronatest: Eintracht sagt Testspiel gegen Chemnitz ab

Wegen eines positiven Coronaschnelltests wird das für den morgigen Samstag geplante Testspiel zwischen Eintracht Braunschweig und dem Chemnitzer FC abgesagt.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Frank Vollmer/Archiv

Artikel teilen per:

Braunschweig. Wie Eintracht Braunschweig in einer Presseinformation mitteilt, wird das für den morgigen Sonntag geplante Testspiel gegen den Chemnitzer FC nicht stattfinden.



Grund hierfür ist demnach ein positiver Coronaschnelltest aufseiten der Sachsen. Das Spiel sollte in Chemnitz stattfinden.


zur Startseite