Sie sind hier: Region >

Positiver Drogentest bei Raser - Weiterfahrt untersagt



Goslar

Positiver Drogentest bei Raser - Weiterfahrt untersagt


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Bad Harzburg. Ein 33-jähriger aus Barleben befuhr am Mittwoch, den 14. November 2018, gegen 15 Uhr die B 4 mit offensichtlich überhöhter Geschwindigkeit. Aufgrund dessen wurde er von einer Streife der Polizei angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Das berichtet das Polizeikommissariat Bad Harzburg.



Während der Überprüfung stellten die Beamten körperliche Anzeichen fest, die auf einen Konsum von Drogen deuteten. Ein noch vor Ort durchgeführter erster Drogenschnelltest brachte ein positives Ergebnis, sodass eine Blutprobenentnahme angeordnet wurde. Es wurde ein Verkehrsordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Ein Weiterfahren wurde ihm zunächst untersagt.


zur Startseite