Sie sind hier: Region >

Powerbanks gestohlen: Unbekannte brechen Auto in Goslar auf



Goslar

Powerbanks gestohlen: Unbekannte brechen Auto auf

In Goslar wurden zwei Powerbanks aus einem Auto gestohlen. Dabei hätten die bislang unbekannten Täter eine Seitenscheibe des Wagens aufgeschlagen.

Symbolfoto.
Symbolfoto. Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Goslar. Wie die Polizei berichtet, kam es zwischen dem vergangenen Samstagabend und dem gestrigen Sonntagmorgen in Goslar zu einem Diebstahl. Dabei seien zwei Powerbanks aus einem Auto gestohlen worden.



Demnach sei das Auto in der Königsberger Straße in Höhe Hausnummer 4 in Jürgenohl geparkt gewesen. Die bislang unbekannten Täter hätten demnach eine Seitenscheibe eingeschlagen und zwei Powerbanks aus dem Auto gestohlen. Nach erster Schätzung betrage der Gesamtschaden etwa 200 Euro. Die Polizei habe die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, welche Hinweise zu diesem Sachverhalt geben können, sich mit der Polizei Goslar in Verbindung zu setzen.


zur Startseite