Salzgitter

Premiere: Stadtbibliothek startet digital in den Advent

Rätsel, Bastelideen, Rezepte, Wissenswertes rund um Weihnachten und vieles andere mehr: Mit den digitalen „Advents-News“ möchte die Stadtbibliothek den Grundschülerinnen und Grundschülern die Adventswochenenden verschönern und das Warten auf das Christkind verkürzen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

19.11.2020

Salzgitter. Ungewöhnliche Zeiten erfordern kreative Maßnahme. Die Veranstaltungen in der Stadtbibliothek können zwar zurzeit nicht stattfinden, aber das Team freut sich auf einen digitalen Austausch mit den Grundschülerinnen und Grundschülern. An jedem Freitag vor den Adventswochenenden erhalten interessierte Kinder per Mail die „Advents-Grüße“ mit Bastelanleitungen, kleinen Geschichten oder erfahren, warum der Adventskranz vier Kerzen hat und nicht mehr 28 wie in früherer Zeit. Diese „News“ laden die Grundschülerinnen und Grundschüler dazu ein, die Zeit bis Weihnachten gemütlich und abwechslungsreich zu gestalten. Dann dauert es sicherlich auch nicht so lange, bis das Christkind kommt. Dies berichtet die Stadt Salzgitter.


zur Startseite