Sie sind hier: Region >

Radfahrer auf Berliner Straße schwer verletzt



Salzgitter

Radfahrer auf Berliner Straße schwer verletzt


Symbolfoto: Nick Wenkel
Symbolfoto: Nick Wenkel Foto: Nick Wenkel

Artikel teilen per:

Lebenstedt. Am gestrigen Freitag gegen 23.49 Uhr fuhr nach Polizeiangaben ein 23-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Berliner Straße, als ein Radfahrer von der rechten Fahrbahnseite hinter einem geparkten Transporter die Straße querte. Der Autofahrer konnte nicht rechtzeitig bremsen und kollidierte mit dem Radfahrer.



Dieser wurde dabei über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe geschleudert und schwer verletzt. Bei der Befragung des Radfahrers im Klinikum stellten die eingesetzten Beamten eine deutliche Alkoholbeeinflussung bei dem 22-jährigen Radfahrer fest. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,5 Promille. Zeugen des Unfalls melden sich bitte bei der Polizei Salzgitter unter der Rufnummer 05341 / 1897-0.


zur Startseite