Sie sind hier: Region >

Radfahrer fährt Schlangenlinien – 2,79 Promille!



Salzgitter

Radfahrer fährt Schlangenlinien – 2,79 Promille!


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Salzgitter. Eine Polizeistreife bemerkte am gestrigen Dienstag gegen 23.50 Uhr auf der Joachim-Campe-Straße einen in Schlangenlinien fahrenden Radfahrer. Nachdem die Beamten den Radfahrer angehalten hatten, bemerkten sie, dass dieser offensichtlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Das berichtet die Polizei in ihrer Pressemitteilung.



Bei einer Atemalkoholmessung konnte ein Wert von 2,79 Promille festgestellt werden. Dem 43jährigen Mann wurde daher eine Blutprobe entnommen, gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


zur Startseite