Sie sind hier: Region >

Radfahrer flieht vor Polizei - Kommt nicht davon



Salzgitter

Radfahrer flieht vor Polizei - Kommt nicht davon


Symbolbild: Sandra Zecchino
Symbolbild: Sandra Zecchino Foto: Sandra Zecchino

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter. Ein bis dahin unbekannter Radfahrer, der mit dem Fahrrad in der Straße Zum Salzgittersee unterwegs war, sollte am frühen Freitagmorgen gegen 1:30 Uhr von einer Streife der Polizei kontrolliert werden. Der Radfahrer versuchte sich der Kontrolle zu entziehen, indem er umdrehte und vor der Streife floh, berichtet die Polizei.



Letztendlich konnte er durch die Streife auf einem nahegelegenen Parkplatz angehalten werden. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 19-Jährige Radfahrer mutmaßlich Betäubungsmittel konsumiert und auch mitgeführt hat. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet, die Ermittlungen dauern an.


zum Newsfeed