Sie sind hier: Region >

Radfahrer prallt gegen Auto



Braunschweig

Radfahrer prallt gegen Auto


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Braunschweig. Nach Zeugenangaben sehr zügig, wollte ein Radfahrer am Donnerstag die Wichernstraße auf dem Pastor-Finck-Weg queren und übersah dabei ein sehr langsam fahrendes Auto. Der 24-Jährige prallte gegen den Kotflügel und rollte über die Haube auf die Fahrbahn. Dabei zog er sich Schürfwunden und Prellungen zu. Er wurde ins gebracht.



Der 27-jährige Autofahrer konnte den Radler wegen einer Grundstücksmauer erst im letzten Moment wahrnehmen. Der Sachschaden beträgt etwa 4.200 Euro.


zur Startseite