Helmstedt

Radlader entwendet - Polizei hofft auf Hinweise


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

13.12.2017

Schöningen. Wie die Polizei heute mitteilte, haben Unbekannte von einer Baustelle an der Straße Grasmühle einen orange farbenen Radlader entwendet. Der Schaden dürfte sich nach ersten Schätzungen der Polizei dabei auf mindestens 10.000 Euro belaufen.


Der Radlader, der Marke Atlas AR 60, verschwand zwischen Montagabend 18.00 Uhr und Dienstagmorgen 06.00 Uhr. Die Beamten vermuten, dass das Arbeitsgerät mittels eines Tiefladers von den Tätern abtransportiert wurde. Von daher hoffen die Ermittler, dass Autofahrern ein solcher Radlader oder entsprechender Fahrzeugtransport auf den Straßen Lange Trift, Ohrsleber Weg, Oscherleber Straße oder der weiteren Umgebung aufgefallen ist.


zur Startseite