Salzgitter

Randale an Bushaltestelle: Scheibe eingeschlagen


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

22.05.2018

Salzgitter-Bad. Zwischen Sonntag und dem gestrigen Montag zerstörten bislang noch unbekannte Täter die Scheibe einer Bushaltestelle in der Zollhausstraße. Dies teilte die Polizei mit.



Der Schaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. Die Polizei in Salzgitter-Bad bittet Zeugen, sich bei der zuständigen Dienststelle zu melden. Insbesonderefragt die Polizei, ob Angaben zu den Verursachern gemacht werden
können.


zur Startseite