Sie sind hier: Region >

Randalierender Ex-Freund schlägt Frau



Salzgitter

Randalierender Ex-Freund schlägt Frau


Symbolfoto: Robert Braumann
Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

Salzgitter-Lebenstedt. Gestern Nachmittag randalierte der Ex-Freund einer 37-Jährigen in ihrer Wohnung und schlug sie. Er verschwand, bevor die Polizei eintraf.



Am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr hörte ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses, Alter Mühlenweg, Schreie und lautes Poltern aus der Wohnung über ihm und verständigte die Polizei. Der 38-jährige Ex-Partner der 37-jährigen Mieterin, hatte gegen ihre Wohnungstür geschlagen. Aus Angst, dass er die Tür eintreten würde, habe sie dann die Tür geöffnet und ihn in die Wohnung gelassen. Er habe dann in der Wohnung randaliert und sie ins Gesicht geschlagen. Der 38-Jährige konnte zum Geschehen nicht mehr befragt werden, da er zwischenzeitlich die Wohnung verlassen hatte. Gegen ihn wird nun ermittelt.


zur Startseite