whatshotTopStory

Rat befasst sich mit Kita-Baumaßnahmen und Abwasserentsorgung

von Nino Milizia


Ab 17 Uhr tagt heute der Rat. Archivfoto: Magdalena Sydow
Ab 17 Uhr tagt heute der Rat. Archivfoto: Magdalena Sydow Foto: Magdalena Sydow

Artikel teilen per:

15.02.2018

Helmstedt. Am heutigen Donnerstag um 17 Uhr kommen die Mitglieder des Rates der Stadt zu ihrer zweiten Sitzung in diesem Jahr zusammen. Auf der Tagesordnung steht neben Zuschussanträgen von Kitas für bauliche Maßnahmen die Folgefinanzierung des Bundesprogramms „Kita-Plus“ und die Abwasserentsorgung Helmstedt (AEH).



Ein weiteres Thema ist der Haushalt der Stadt Helmstedt für das Haushaltsjahr 2018. Hier sind die Eckpunkte die Haushaltssatzung einschließlich Haushaltsplan mit Stellenplan, Investitionsprogramm und Haushaltssicherungskonzept einschließlich Haushaltssicherungsbericht. Die Folgefinanzierung des Bundesprogramms „Kita-Plus“ betrifft im Besonderen das Familienzentrum St. Stephanie, da diese auch die Finanzierung der Personalkosten einer Koordinierungskraft beinhaltet (wir berichteten).

Die genaue Tagesordnung und die einzelnen Unterlagen zu der Sitzung sind hier einsehbar. Die Sitzung kann per Live-Stream über die städtische Homepage verfolgt werden.


zur Startseite