Sie sind hier: Region >

Von Pedale abgerutscht - Regenchaos führt zu Unfällen



Braunschweig

Von Pedale abgerutscht - Regenchaos führt zu Unfällen


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Braunschweig. Beim rückwärts Einparken auf der Dessaustraße rutschte ein 82-jähriger Autofahrer am Montagnachmittag aufgrund seiner nassen Schuhsohlen vom Bremspedal ab und kam auf das Gaspedal. Dadurch beschleunigte sein Auto und stieß gegen einen daneben geparkten Wagen.



Dieser wurde gegen eine Laterne und dann in eine Hecke geschoben, wo er, nicht mehr fahrbereit, stehen blieb. Der Sachschaden beträgt etwa 6600 Euro.

Auf der Hannoverschen Straße bei Lamme konnte ein 23-jähriger Autofahrer aufgrund der regennassen Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig bremsen und rutschte gegen einen vor einer roten Ampel warten PKW, der durch die Wucht auf ein davor stehendes Fahrzeug geschoben wurde. Zwei 23 und 49 Jahre alte Insassen wurden dabei leicht verletzt. Der Schaden wird auf 13.000 Euro geschätzt.


zur Startseite