Sie sind hier: Region >

Reh von Auto erfasst



Goslar

Reh von Auto erfasst


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Clauthal-Zellerfeld. Am Donnerstag kam es laut Polizei auf der B242 zu einem Wildunfall. Ein Reh war vor das Fahrzeug eines 30-Jährigen aus Bad Grund gelaufen. Das Tier wurde dabei getötet.



Gegen 5.45 Uhr, befuhr ein 30-jähriger Mann aus Bad Grund mit seinem PKW die B 242 aus Clausthal-Zellerfeld kommend in Richtung Seesen. Im Bereich des dortigen Zubringers lief ein Reh über die Fahrbahn und wurde vom PKW erfasst. Das Reh wurde getötet. Am PKW entstand ein Schaden in Höhe von ca. 5000 Euro. (Bür)


zur Startseite