Wolfenbüttel

Reifen einer Sattelzugmaschine zerstochen


Reifen zerstochen. Symbolbild. Foto: Robert Braumann
Reifen zerstochen. Symbolbild. Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

16.02.2016


Wolfenbüttel. Zwei Reifen einer zum Parken in der Wendessener Straße abgestellten Sattelzugmaschine wurden zwischen Samstagnachmittag und Montagfrüh von einem bislang unbekannten Täter offensichtlich mit einem spitzen Gegenstand zerstochen. Das erklärt die Polizei in einem Pressebericht.

Der Schaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer: 05331/933-0 entgegen.


zur Startseite