Goslar

Reifen in der Klubgartenstraße zerstochen


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

27.02.2018

Goslar. Am gestrigen Montag, zwischen 7.30 und 12.30 Uhr, zerstachen nach Polizeiangaben bislang unbekannte Täter die beiden auf der Fahrerseite befindlichen Reifen eines auf dem Parkplatz in der Klubgartenstraße, gegenüber Haus Nr. 10, abgestellten grauen Daimler-Chrysler mit HZ-Kennzeichen.



Bei dieser Tat entstand ein in der Höhe derzeit nicht bekannter Schaden. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite