Wolfsburg

Reiseziel Wolfsburg wird auf der CMT Stuttgart beworben

von Bernd Dukiewitz


Wolfsburg präsentiert sich in Stuttgart. Foto: WMG
Wolfsburg präsentiert sich in Stuttgart. Foto: WMG

Artikel teilen per:

17.01.2017

Wolfsburg. Vom 14. bis 22. Januar stellt die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) das breite touristische Angebot Wolfsburgs auf der Messe „Caravan – Motor – Touristik“ (CMT) in Stuttgart vor.



Auf der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit werden ca. 2.100 Aussteller aus 98 Nationen erwartet – darunter Reiseveranstalter, Freizeiteinrichtungen, Hotels und viele mehr.

Bereits von Weitem zu sehen ist ein in vier Meter Höhe schwebender „I Love Wolfsburg“-Heißluftballon, der die Messegäste auf den 35 m2 großen Wolfsburg-Stand aufmerksam macht. Dieser wurde für die CMT 2017 mit einem frischen Konzept versehen und erstrahlt in neuem Glanz. Dazu gehören unter anderem hochwertige Grafikwände, die verschiedene Impressionen der Stadt zeigen und den Gästen einen interessanten Blick auf Wolfsburgs Sehenswürdigkeiten bieten. Zusätzlich zum neuen, moderneren Erscheinungsbild hält die WMG auch zahlreiche Informationsmaterialien, ein attraktives Messe-Reiseangebot sowie allerhand Aktionen für die Gäste am Stand bereit.

Stadt und Autostadt präsentieren sich gemeinsam


Neben einem Gewinnspiel, bei dem eine Wochenendreise nach Wolfsburg verlost wird, sorgt das vom phaeno Science Center zur Verfügung gestellte Exponat „Reaktionszeit“ für Unterhaltung. Weiterhin können sich die Besucherinnen und Besucher am zweiten Messewochenende auf ein besonderes Highlight freuen, wenn Ehren-Kartoffelkönigin Hanne Hansen-Schubert den Wolfsburg-Stand besucht. Am ersten Messewochenende wartete bereits Lucas Lupino mit vielen Überraschungen auf die kleinen Gäste.

„Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder auf der besucherstarken Messe vertreten zu sein und viele interessante Gespräche führen zu können“, erläutert Joachim Schingale, Geschäftsführer der WMG. „Erstmals in diesem Jahr können sich beide Vertreter der Destination Wolfsburg, die WMG und die Autostadt, an benachbarten Ständen präsentieren und die Gäste somit optimal mit Informationen versorgen.“

Alle Gäste, die sich über das vielfältige Angebot Wolfsburgs informieren möchten, können den Wolfsburg Stand in Halle 4, Stand 4C56 an allen neun Messetagen täglich von 10 bis 18 Uhr besuchen. Im letzten Jahr strömten 220.000 Besucherinnen und Besucher in die vollbesetzten Hallen der CMT, die als beste Reisemesse ausgezeichnet wurde. Partnerland der diesjährigen CMT ist Albanien.


zur Startseite