whatshotTopStory

Reizgas-Angriff im Rewe-Markt - Polizei sucht Täter


Symbolfoto: Frederick Becker
Symbolfoto: Frederick Becker

Artikel teilen per:

02.08.2017

Braunschweig. Nach einem Vorfall im Rewe-Markt in der Elbestraße in der vergangenen Woche sucht die Polizei eine Person, die dort Reizgas versprüht haben soll.



Ein 71-Jähriger zeigte auf der Wache an, dass er am Donnerstag, 27. Juli, gegen 17.30 Uhr, die Herrentoilette im Restaurantbereich des Marktes aufgesucht hätte. Dort sei ihm ein beißender Geruch entgegen geschlagen, der zu Atembeschwerden führte, heißt es in der Pressemitteilung der Polizei.

Beim Betreten der Räume kam ihm ein Jugendlicher entgegen, der stark hustete und würgte. Hinweise zum Verursacher bitte an Polizeikommissariat Süd, Tel. 0531/476 3515.


zur Startseite